Kategorie: Aktion

Ehrenamtsbörse war erfolgreich

Die Veranstalter der Ehrenamtsbörse sind mit dem Ergebnis der Veranstaltung sehr zufrieden und auch für die Amnesty-Gruppe war der Tag erfolgreich. Wir haben mit einigen interessierten Bürgern gesprochen und konnten uns mit den anderen Initiativen in Unna austauschen. Weitere Fotos der Veranstaltung sind auf der Homepage der Ehrenamtsbörse zu sehen. Weiterlesen

Amnesty auf der Ehrenamtsbörse

Am 16. März wird auch die Unnaer Amnesty-Gruppe auf der 10. Ehrenamts- und Ideenbörse vertreten sein und Ihre Arbeit dem interessierten Publikum vorstellen. Die von der Unnaer Ehrenamtsagentur organisierte Veranstaltung beginnt um 10 Uhr im ZIB, Lindenplatz 1 in Unna. Weiterlesen

Erfolgreiche Lesung zum Jubiläum

Buchhandlung Hornung

Zum 50. Jahrestag unserer Amnesty-Gruppe und dem 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte hatten wir am 08. Dezember 2018 eine Jubiläumsveranstaltung in den Räumen der Buchhandlung Hornung. Im gut gefüllten Veranstaltungsraum trugen Landrat Michael Makiolla und Buchhändler Michael Sacher verschiedene Texte zum Thema Menschenrechte vor. Zwischendurch sorgten das Impro-Theater „Schwamm drüber“ sowie die Gesangsgruppe Weiterlesen

Schreib für Freiheit – Der Amnesty Briefmarathon 2018

Nonhle Mbuthuma

Jedes Jahr fordern Hunderttausende Menschen weltweit anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte am 10. Dezember Regierungen auf, gewaltlose politische Gefangene freizulassen und Unrecht zu beenden. Außerdem schicken sie Solidaritätsnachrichten an Menschen, deren Rechte verletzt werden. Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch

AEMR

Deine Menschenrechte werden 70

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte feiert ihren 70 Geburtstag. Die Erklärung wurde am 10. Dezember 1948 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet und bildet die Grundlage für die Arbeit von Amnesty International. In 30 Artikeln beschreibt sie die Rechte, die jedem Menschen von Geburt an zustehen sollen. Diese Rechte sind unteilbar und unabhängig vom Verhalten eines Menschen. Sie gelten in jedem Land dieser Welt. Weiterlesen

Kinofilm „Alles gut“

Filmposter

In Zusammenarbeit mit der Unnaer Ortsgruppe von Amnesty International zeigt das Kinorama Unna am Mittwoch den 13. Juni 2018 den Film “ ALLES GUT“ von Pia Lenz.
Wo: Kinorama Unna, Massener Straße 32-38, 59423 Unna
Wann: 13.06.2018 um 19:30 Uhr Weiterlesen

Briefmarathon 2017

Xulhaz Mannan

Auch in diesem Jahr ruft Amnesty International wieder zur Teilnahme am internationalen Briefmarathon, rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember, auf. Im Vordergrund stehen diesmal Menschenrechtsverteidiger, Anwälte, Umweltaktivisten und Blogger. Sie sind es, die ihr Leben für gesellschaftliche Minderheiten aufs Spiel setzen, repressiven Regierungen kritisch auf die Finger schauen und Polizeigewalt anprangern. Weiterlesen

Briefmarathon 2016

Edward Snowden

Am Samstag, den 03. Dezember 2016 werden sich die Mitglieder der Unnaer Amnesty-Gruppe wieder mit einem Infostand im ZIB am internationalen Briefmarathon von Amnesty International beteiligen. Weiterlesen

Lesung mit Christian Eisert

Christian Eisert

Der Autor und Satiriker (www.kim-und-struppi.de) liest am 11. November 2016 aus seinem Buch „Kim und Struppi – Ferien in Nordkorea“. Die Veranstaltung findet um 19:00 Uhr in der Jugendbücherei im ZIB, Lindenplatz 1 in Unna statt. Der Eintritt ist frei, über eine Spende würden wir uns freuen. Weiterlesen

Infostand am 20.08.2016

Nord-Korea

Mit einem Infostand in der Fußgängerzone möchte die Unnaer Gruppe von Amnesty International am Samstag den 20. August 2016, von 10 bis 14 Uhr, auf die Massenüberwachung in Nordkorea aufmerksam machen. Die Regierung kontrolliert die Nutzung von Mobiltelefonen und Internet immer stärker, um ihr absolutes Informationsmonopol zu erhalten.

Weiterlesen